Therapieangebote

Logo JohannesstiftNeuDas Ev. Johannesstift Berlin bietet mit der Wohnguppe Konfetti für Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren eine vollstationäre Jugendsuchthilfeeinrichtung für stoffungebundene Süchte mit dem Schwerpunkt Mediensucht. Eines der wesentlichen Ziele der Maßnahme ist der kontrollierte und reflektierte Umgang mit den modernen Medien.

 

diakonieDie Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg hat 2006 das Kompetenzzentrum für exzessive Mediennutzung und Medienabhängigkeit gegründet. Dort werden exzessiv Medien nutzende und medienabhängige Kinder, Jugendliche und Erwachsene, deren Angehörige und Freunde beraten und betreut. Darüber hinaus bietet die Einrichtung Informationsveranstaltungen zum Thema Medienabhängigkeit und unterstützt bei der Entwicklung von Präventionsmaßnahmen in Firmen und Einrichtungen.
 

logo Fachkl NFDie Fachkliniken Nordfriesland in Bredstedt behandeln Internetabhängige sowohl im Rahmen der Ambulanz (seit 2003) als auch stationär (seit 2005) im Rahmen der Rehabilitation. Schwerpunkte der Behandlung sind die Auseinandersetzung mit der Abhängigkeit, die Bearbeitung lebensgeschichtlicher Probleme und die Klärung der sozialen Situation und Nachsorge.

Logo VivantesDas Vivantes Klinikum Friedrichshain und das Klinikum Neukölln haben Spezialambulanzen für Jugendliche mit Computerspielsucht. 

 Klinikum Friedrichshain: Tel: 130 23 80 35   Humboldt Neukölln: Tel: 130 14 28 40

Logo Klinik Schweriner SeeDie AHG Klinik Schweriner See hat sich in den letzten Jahren auf die stationäre Behandlung von Patienten mit Störungen der Impulskontrolle, mit Glücksspielsucht und pathologischem PC-Gebrauch spezialisiert.